Wabula.org mit neuer WordPress-Version

 

 

Website-Update 26.3.2011

Website: Ugrade der WordPress-Version auf 3.1. am 26.3.2011

 

Nachdem kurz nach Einstellung eines offensichtlich überdimensionierten Artikels letzte Woche das Redaktionssystem nur noch stark reduzierte Funktionen aufwies, habe ich mich entschlossen, am Samstag kurzfristig  zur Stabilisierung des Systems ein Upgrade von WordPress 2.8.4 auf 3.1 zu fahren. Ferner wurde ein aktuelles Backup der Datenbank gemacht.

Insbesondere die Tücken mit dem Editor, der manchmal im Visuellen Mode (hierfür sind keine HTML-Kenntnisse nötig, er ist für Redakteure geeignet) gelegentlich eine weiße Fläche zeigte, wo Text stehen sollte, hat einige Mitglieder wohl manchmal frühzeitig bei der Abfassung eines Artikels resignieren lassen.  Mit Version 3.1. macht das System zunächst einen wesentlich stabileren Eindruck.

Trotzdem sei auf folgende schädliche Vorgehensweisen hingewiesen:

NO-GO´S SIND:

Dutzende von Tags  bei jedem Artiel –> Spam-Gefahr bei Google. Bestrafung bis zum Bann  von wabula.org denkbar.

Dutzende von Kategorien ankreuzen –> Irreführung der Besucher

Bilder mit 20 oder gar 100 MB  hochladen–> verändert dramatisch die Ladegeschwindigkeit.  Google hasst übrigens lange Ladezeiten genau wie die Besucher.

Um Ihr Feedback hinsichtlich der Stabilität des Redaktionssystems wird gebeten.

Christoph Gold, Admin

 

Jeder Artikel jetzt als pdf downloadbar

Ab 29.03.2011 ist jeder Artikel auf wabula.org als pdf erhältlich. Über jedem Artikel finden Sie einen wie gewohnt blau gefärbten Link mit dem Text „pdf-Ausgabe dieses Artikels“.

Hinweis: Dies gilt nur für die einzelnen Artikel, nachdem sie als „single post“ angeklickt worden sind,           n i c h t   aber für die Homepage (=Überblick der letzten vier Artikel)

 

Christoph Gold, Admin

 

Wabula jetzt mit über 50 Mitgliedern

Der Waldtruderinger Unternehmerverein WABULA  hat die Hürde von 50 Mitgliedern im Jahre 2011 erfolgreich übersprungen.  Dies teilte anlässlich des Aktionstags am 26. März 2011 der erste Vorsitzende Harald Böttger mit.  Noch fehlen von einigen Neumitgliedern Informationen für eine  Unterseite auf wabula.org.  Die betreffenden Unternehmen werden deshalb gebeten, zu diesem Zweck ein Foto und informativen Text (200-300 Wörter) an Christoph Gold (Email: information[at]christophgold.com) zu senden. Diese Inhalte werden dann kostenlos für das Mitglied zeitnah eingestellt. Ebenso können die Mitgliedsunternehmen dann einen Redaktionszugang über diese Email-Adresse anfordern, um künftige Inhalte eigenständig einzupflegen.

Hier nun die aktuelle Mitgliederliste der WABULA.  Blau unterstrichene, also verlinkte Mitgliedsnamen führen zu bereits eingepflegten Seiten der  Unternehmen.